Elektromobilitätspreis für Entwicklung von highQ

28.02.18
 
ÖPNV

Das zentrale Kartenmanagementsystem (zKM), eine Entwicklung von highQ, wurde vom Fraunhofer Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation mit einem Elektromobilitätspreis ausgezeichnet. Das gemeinsame Projekt von highQ, VVS, SSB und der Landeshauptstadt Stuttgart kommt bei der polygoCard zum Einsatz, auf der Tickets für Bus und Bahn gespeichert sind und die auch als Schlüssel zu weiteren Verkehrsangeboten dient.

Mehr Informationen finden Sie hier.