Forschungsprojekt Aprikose in den Medien

Das Magazin „Neue Mobilität“ vom Bundesverband eMobilität hat in seiner neuen Ausgabe für Oktober 2012 einen Artikel zum Thema „Einfache Vernetzung von Mobilitätsanbietern“ veröffentlicht. Die Autoren Christophe Fondrier (highQ) und Sixten Schockert (Uni Stuttgart) stellen dort das Forschungsprojekt Aprikose und seinen nachhaltigen Nutzen für die Bereiche Elektromobilität und intermodale Mobilitätsangebote vor.

Weiter zum Artikel



zurück

Drucken | Sitemap | Impressum